Wir nehmen Abschied von unserem Bogenfreund Andreas Seiler

Mit großer Betroffenheit und für uns völlig überraschend mussten wir von unserem lieben Bogenfreund Andreas Seiler Abschied nehmen. Er verstarb am 03. Juli. 2021 im Alter von 54 Jahren.

Über viele Jahre war Andreas eine große Stütze unserer Ummerstadter Winterrunde, egal wie das Wetter war, eisig, verschneit, verregnet, windig oder auch mal frühlingshaft. Er war dabei und half, ohne wenn und aber. Seine Hilfsbereitschaft und Zuverlässigkeit zeigte er auch bei unseren anderen Vereinsveranstaltungen egal ob Sommerfest, Oster- und Nikolausschießen.

Wir werden Andreas vermissen, unseren Messerbauer, Motorradfan und Bowhunter.

„Er hatte sich vorgestellt, alt, faltig und grau zu werden.“
So ist das mit dem Leben – es ist zerbrechlich, kostbar, unberechenbar…..
(Iris)

Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Iris, den Kindern und der Familie.