Nachruf für unser Mitglied Leo Durst

Nachruf

Am 19.08.2019 verstarb unser Mitglied Leo Durst im Alter von 83 Jahren.

Über 20 Jahre engagierte er sich mit Rat und Tat auf seine ihm eigene Art in unserem Club.

Der Aufbau und die Pflege des Schießplatzes in Ahorn, Organisation unserer verschiedenen Feste zusammen mit anderen Mitgliedern. Besonders lag ihm die Kinder-/Jugendarbeit am Herzen, um unsere Sportart bekannt zu machen. Er führte an vielen Schulveranstaltungen die Jugendlichen an das Bogenschießen heran.

Leo Durst

Bei Turnieren und Meisterschaften stand er oftmals auf dem „Treppchen“ und zeigte auf, daß Bogenschießen keine Frage des Alter ist.

Dank seiner Initiative und seiner Beharrlichkeit gibt es die Ummerstadter Winterrunde, die seit vielen Jahren zahlreiche Schützen nach Ummerstadt anreisen läßt.

Ummerstadter Winterrunde November 2009

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/vBy2zQb11dM

 

 

Wir sind Leo zu Dank verpflichtet und werden ihn in ehrender Erinnerung behalten.

Bowhunter Rossach

2 Antworten auf „Nachruf für unser Mitglied Leo Durst“

  1. Oh Mann… Ein Urgestein musste von uns gehen. Leo, wir sehen uns wieder, denn du bist nicht von uns…sondern uns voran gegangen. Machs gut und fang von oben mal die Pfeilchen die auf der Ummerstadter Winterrunde oft recht hoch fliegen…
    Ich behalte Dich im Herzen.
    Guido Rünagel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.